Ihnen stehen eine Reihe von ERP-Spezialisten zur Verfügung

Die Verantwortung und Steuerung der ERP-Rettung tragen die Herren

✓ Dr.-Ing. Michael Waubke und
✓ Walter Kolbenschlag
✓ Erwin Kopper

ÜBER UNS

Dr-Ing.-Michael-Waubke

Dr.-Ing. Michael Waubke

Restrukturierung / Sanierung
Sanierung IT – Projekte

Dr. Michael Waubke ist ein erfahrener Ingenieur, der produzierende Unternehmen bei der Steigerung ihrer Effizienz unterstützt. Er setzt dabei an der Basis an: der Verbesserung der Abläufe und Geschäftsprozesse:? Optimierung von Prozessen

In detaillierter Arbeit analysiert und verbessert er zusammen mit der Unternehmens-Mannschaft die wesentlichen Abläufe und Prozesse. Die optimierten Prozesse werden sodann in der Unternehmenssoftware entsprechend abgebildet und unterstützen die Unternehmen in der Verbesserung ihrer finanziellen Ergebnisse.

✓ Einführung von Kennzahlensystemen

Für die operative Unternehmenssteuerung führt er Kennzahlensysteme ein, die automatisiert aus den vorhandenen Daten der Unternehmenssoftware generiert werden. Die Soll-Ist-Abweichungen dienen zur Generierung von Maßnahmen um vereinbarten Unternehmensziele zu erreichen.

✓ Optimierung von IT-Prozessen

Unser Leistungsangebot zielt darauf, durch Effizienzsteigerung von Geschäftsprozessen entscheidende Wettbewerbsvorteile zu generieren. Ergebnis sind transparente und effizient ausgerichetete IT-Prozesse, optimale IT-Architektur, Infrastruktur und Anwendungslandschaft. Unsere Kunden profitieren davon, daß Sie von der Analyse über die Planung bis hin zur Umsetzung alle notwendigen Leistungen aus einer Hand erhalten.

✓ Leitung von Projekten zur IT-Sanierung

Seit 2000 ist die Sanierung von IT-Projekten, die aus dem Ruder gelaufen sind, Teil seines Leistungsangebots. Unternehmen profitieren von der Neuausrichtung Ihrer EDV sowie in der Rettung von EDV-Projekten.

Dr. Michael Waubke lebt mit seiner Familie in München. Er ist beruflich im Wesentlichen im deutschsprachigen Raum tätig. Neben Englisch spricht er Italienisch.

Erwin Kopper

Dipl.-Ing.
ERP-Unternehmensberater
Schwachstellen-Ermittlung, Schwachstellen-Beseitigung, Prozessoptimierung

Seit 1989 ist Herr Kopper als Unternehmensberater für ERP-Einführungen/Sanierungen am Markt tätig. Vor seiner Selbständigkeit war Herr Kopper in leitenden Funktionen bei Industrieunternehmen tätig.

Aufgrund der bisher 78 Projekteinführungen hat Herr Kopper fast alle Sparten der Industrie behandelt. Herr Kopper verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im ERP / IT-Bereich. Hierbei liegt sein Schwerpunkt im Bereich Maschinen- und Anlagenbau. Hier deckt er das komplette Spektrum ab.

✓ Ganzheitliche Aufnahme der Ist-Prozesse eines Unternehmens

✓ Ganzheitliche Formulierung der Sollprozesse eines Unternehmens als Lastenheft mittels eines leistungsfähigen Prozess-Designers

✓ Erstellung des Maßnahmenkataloges zur Erreichung der Sollprozesse

✓ Durchführung der Prototypisierung der Sollprozesse mit der vorhandenen ERP-Software bzw. mit den neu definierten Softwaremodule

✓ Ggf. Ausschreibung der fehlenden Softwaremodule gemäß Lastenheft

✓ Tests und Inbetriebnahme aller Sollprozesse bis zum Echtbetrieb des neuen Konzeptes als Projektmanager

✓ Ein weiterer Schwerpunkt von H. Kopper ist die Wahrnehmung eines InterimsmanagementsIn dieser Funktion verfügt er über ausreichende Kompetenzen, praktische Erfahrungen und umfangreiches Wissen, um innerhalb eines begrenzten Zeitraumes entweder ein bestimmtes Geschäftsresultat zu erbringen oder eine Vakanz der festen Mitarbeiterschaft zu überbrücken.

Erwin Kopper lebt mit seiner Frau in Langenfeld/Rhld. Er ist beruflich im Wesentlichen im deutschsprachigen Raum tätig. Neben Deutsch spricht er Englisch.

 

 

Eine Reihe von ERP-Spezialisten stehen uns aus folgenden Gebieten zur Verfügung.

Aktuell haben wir über 500 ERP spezialisierte Berater in unserer eigenen Beraterdatenbank nach Software und Schwerpunkten gepflegt.

ERP-Gebiete